user_mobilelogo

Die Db-Junioren des FC Schattdorf starteten letzten Samstag mit einem Auswärtsspiel in Zug in die Rückrunde der Saison 2018/19. Nach einer langen Winterpause konnte man noch nicht den schönsten Fussball erwarten, somit war es keine Überraschung, dass die Partie etwas zerfahren begann. Das Heimteam aus Zug presste den FCS sehr früh und bereitete ihnen Probleme in der Angriffsauslösung. Meistens wurde der Ball einfach nach vorne geschlagen in der Hoffnung ein Schattdorfer stünde am richtigen Ort. Ohne wirklich den Ton anzugeben war man aus Schattdorfer Sicht aber glücklich, dass die Zuger mit dem Ballbesitz nicht viel anfangen konnten. Somit war das erste Drittel eher ein Hin- und er gekicke anstatt eines guten Fussball Spiels. In der Drittelpause versuchten die Trainer Mauro Nardozza, Adrian Tresch, Sandro Hauke und Aktug Demiroglu ihren Spieler mitzugeben, dass sie von Hinten aufbauen sollten und im Sturm ihre schnellen Spieler mit einem Steilpass finden sollen. Ihre Mannschaft versuchte die Worte in Tat umzusetzen, trotzdem gehörten die ersten 10 Minuten nach Wiederanpfiff aber den Zugern. Nach einem Latten- und einem Pfostenschuss kann man sich auf Seiten der Rot-Schwarzen glücklich schätzen, immer noch mit einem 0:0 spielen zu können. Danach kamen die jungen Urner aber besser in die Partie und mit einem schönen Konter konnten sie mit 0:1 in Führung gehen. In der restlichen Spielzeit des Mitteldrittels hatte der FCS noch ein paar gute Chancen auf den nächsten Treffer, doch der Ball fand den Weg ins Tor nicht.

Vorschau A 17 04 19

Vorschau 18 04 19

Erhalte mit dem FCS Newsletter regelmässig die aktuellsten Anspielzeiten und Informationen zu FCS Veranstaltungen.
Hier gehts zur Anmeldung des Newsletters: http://eepurl.com/c4IdrX

Hauptsponsor

Muoser001

Club-Sponsor

BULLS Logo Logo Zurfluh Velos Motos

  

 

Co-Sponsoren

Herger001     Logo Imholz Nov2011 BFK

Logo EWA UrnerPower   Logo brand automobile