user_mobilelogo

28. Dorf- und 61. Grümpelturnier des FC Schattdorf

rb. Vom 20. bis 22. Juni wird auf dem Sportplatz Grüner Wald das traditionelle Grümpelturnier des FC Schattdorf durchgeführt. Über 50 Mannschaften kämpfen um Pokale und grosszügige Preise. Am Freitag- und Samstagabend findet zudem eine Party mit DJ statt.

Vom 20. bis 22. Juni 2015 wird der Sportplatz Grüner Wald erneut zum Schauplatz des grössten Grümpelturniers im Kanton Uri. Über 50 Mannschaften mit rund 400 Hobby-Kickern haben sich angemeldet. Sie kämpfen in insgesamt fünf Turnierkategorien um grosszügige Preise sowie Ruhm und Ehre. Neben Traditionsmannschaften und Seriensieger haben sich auch in diesem Jahr wieder viele neue, unbekannte Mannschaften am Schattdorfer Grümpelturnier angemeldet. Dies verspricht einmal mehr Spannung und Unterhaltung pur.

rb. Die 1. Mannschaft des FC Schattdorf verliert sein letztes Heimspiel der Saison 18/19 gegen den FC Gunzwil mit 2:5. Nach einer überzeugenden ersten Hälfte war Schattdorf nach dem Pausentee kaum wiederzuerkennen und musste sich am Ende verdientermassen deutlich geschlagen geben.

Unterschiedlicher hätten die beiden Spielhälften wohl kaum sein können. In der ersten Hälfte ging Schattdorf in der 24. Minute zwar vorerst in Rückstand. Der ehemalige Schattdorfer Junior Sascha Imholz nickte das Leder nach einem Freistoss unbedrängt in die Maschen. Anschliessend jedoch übernahm Schattdorf das Spieldiktat, zeigte sich defensiv sicher, im Spielaufbau geduldig und in der Offensive durchschlagskräftig.

Die Juniorenabteilung des FC Schattdorf schaut auf eine weitere erfolgreiche Saison zurück. Auch im Jahr 2018/19 wussten die 17 Juniorenteams zu überzeugen, wobei wichtige Punkte bei den Junioren A bis D gesammelt, und wichtige Erfahrungen bei den jüngeren Teams gemacht wurden. Die Zukunft des FCS ist in sicheren Händen.

Die älteste Mannschaft unter den Junioren, die A-Junioren, traten nach ihren letztjährigen Erfolg in der Vor- und Rückrunde in der Coca-Cola Junior League an. In der Vorrunde hatten sie Mühe, sich an das neue Tempo zu gewöhnen, konnten aber den Ligaerhalt sichern. Im Frühling sah die Sache schon besser aus. Dank einem Sieg gegen INSEMA im ersten Spiel konnten sie erfolgreich ins Jahr 2019 starten. Einen weiteren Sieg konnten sie gegen Losone Sportiva feiern und das Unentschieden gegen den FC Mendrisio vom letzten Samstag bringt sie mit sieben Punkten auf den achten Tabellenplatz. Ihre Saison ist jedoch noch nicht ganz vorüber.

Die Schattdorfer Db-Junioren bestritten letzten Mittwoch ihr vorletztes Rückrundenspiel. Mit dem zweitplatzierten Gegner aus Walchwil kam ein sehr starkes Team zu Besuch auf den Kunstrasen des FC Schattdorf. Die Jungs von Mauro Nardozza, Aktug Demiroglu, Sandro Hauke und Adrian Tresch wussten, dass sie ein starkes Spiel zeigen mussten, um mit dem Gegner mitzuhalten. Schattdorf begann gut und konnte mit einem aggressiven Pressing das Spieldiktat übernehmen. Sie hatten ihren Gegner zwar im Griff, doch die etwas zu komplizierte Gangart ermöglichte ihnen nicht viele Chancen.

Mannschaftsfoto Db 18 19

Foto: Die Schattdorfer Db-Junioren zeigten ein sehr starkes Spiel, konnten sich aber leider nicht belohnen.

Am kommenden Samstag bestreitet die erste Mannschaft des FCS das letzte Heimspiel der Saison 18/19. Da Captain Ralph Bomatter, Torhüter Raphael Imhof und Stürmer Philipp Gisler auf Ende Saison den Rücktritt erklärten, schreiten sie zum letzten Mal mit dem FCS Fanionteam auf den heimischen Platz.

FCS Abschied

Foto: (v.l.n.r) Ralph Bomatter, Raphael Imhof und Philipp Gisler bestreiten gegen den FC Gunzwil die letzte Heimpartie im Schattdorfer Aktivfussball.

rb. In rund sechs Wochen findet das 28. Dorf- und 61. Grümpelturnier des FC Schattdorf statt. Gespielt wird dabei in insgesamt sieben Kategorien. Anmeldungen werden bis zum 31. Mai 2019 entgegengenommen. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

GT Event

Erhalte mit dem FCS Newsletter regelmässig die aktuellsten Anspielzeiten und Informationen zu FCS Veranstaltungen.
Hier gehts zur Anmeldung des Newsletters: http://eepurl.com/c4IdrX

Hauptsponsor

Muoser001

Club-Sponsor

BULLS Logo Logo Zurfluh Velos Motos

  

 

Co-Sponsoren

Herger001     Logo Imholz Nov2011 BFK

Logo EWA UrnerPower   Logo brand automobile