Das Dorf- und Grümpelturnier des FC Schattdorf vermochte nach einer zweijährigen Pause zahlreiche Sportbegeisterte zu mobilisieren. Zu den über 45 Teams mit ihren rund 400 Kickern gesellten sich über das ganze Wochenende hinweg mehr oder weniger fussballbegeisterte Zaungäste hinzu. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sahen spannende und hochstehende Grümpelturnierpartien und mit dem Turniergewinn der Truppe „Virine“ in der Kategorie Herren einen würdigen Sieger.

Freude und Spass war den Spielerinnen und Spielern der Kategorien Schüler S1, Schüler S2 und Piccolo anzusehen. Dabei behielten das Team „Team SAS“ in der Kategorie Piccolo, die Gruppe „Gurkätruppä“ in der Kategorie Schüler S2 sowie die Mannschaft "Sali Bonani" in der Kategorie Schüler S1 das bessere Ende für sich. In der Kategorie Mixed machte das Siegerteam seinem Namen für einmal so gar keine Ehre: Das Team "2 lingggi Füess" holte sich den begehrten Wanderpokal. Interessante Aufeinandertreffen gab es aber bereits zu Beginn des Grümpi-Wochenendes zu sehen. In der Kategorie Dorfturnier siegten die „PORR“ gegen den Finalteilnehmer „EWAner Schattdorf“.

DJ sorgt für Stimmung

Abseits des Spielfeldes sorgte DJ Stögi am Freitag und DJ IPA am Samstag mit neuen und altbekannten Hits für eine ausgelassene Stimmung. Hier geht's zu den Fotos. Die Ranglisten und die Tombola-Nummern sind untenstehend zu finden.

Tombola-Preise Nummern
PDF
Unsere Sponsoren
PDF
Ranglisten
PDF