user_mobilelogo

28. Dorf- und 61. Grümpelturnier des FC Schattdorf

rb. Vom 20. bis 22. Juni wird auf dem Sportplatz Grüner Wald das traditionelle Grümpelturnier des FC Schattdorf durchgeführt. Über 50 Mannschaften kämpfen um Pokale und grosszügige Preise. Am Freitag- und Samstagabend findet zudem eine Party mit DJ statt.

Vom 20. bis 22. Juni 2015 wird der Sportplatz Grüner Wald erneut zum Schauplatz des grössten Grümpelturniers im Kanton Uri. Über 50 Mannschaften mit rund 400 Hobby-Kickern haben sich angemeldet. Sie kämpfen in insgesamt fünf Turnierkategorien um grosszügige Preise sowie Ruhm und Ehre. Neben Traditionsmannschaften und Seriensieger haben sich auch in diesem Jahr wieder viele neue, unbekannte Mannschaften am Schattdorfer Grümpelturnier angemeldet. Dies verspricht einmal mehr Spannung und Unterhaltung pur.

Offizieller Turnierbeginn am Samstagmorgen

Los geht das Grümpelturnier bereits am Donnerstagnachmittag ab 14.00 Uhr mit den Jüngsten, den Piccolos. Die etwas älteren Schüler in den Kategorien S1 und S2 starten am Samstagmorgen ins Turnier; im Verlaufe des Tages greifen dann auch die Mixed- und Herrenkategorie ins Geschehen ein. Am Freitagabend findet zudem das Schattdorfer Dorfturnier statt. Dieses beginnt um 18.00 Uhr. Während des ganzen Wochenendes sorgt ein grosses Arbeiteraufgebot für das leibliche Wohl der Anwesenden. Ob Bier vom Fass oder ein Steak vom Grill – am Schattdorfer Grümpelturnier ist für das leibliche Wohl gesorgt. Selbstverständlich kommen am Schattdorfer Grümpelturnier nicht nur Fussballliebhaber auf ihre Kosten. So sorgt am Freitag- und Samstagabend DJ Stöckli im neu konstruierten Festareal für Partystimmung. Der Eintritt ist jeweils gratis.

Kunstrasen-Einweihung und FCS’ler-Turnier am Donnerstag

Zudem findet in diesem Jahr am Donnerstagmittag ab 12.00 Uhr die Einweihung des neuen Kunstrasenplatzes statt. Neben Ansprachen von Personen aus Politik und Prominenz, der Segnung durch Pfarrer German Betschart und musikalischer Umrahmung offeriert der Verein zur Feier des Tages allen Anwesenden ein feines Risotto und einen Apéro. Ab 16.45 Uhr messen sich die Spielerinnen und Spieler in altersdurchmischten Teams schliesslich noch in einem vereinsinternen FCS’ler-Turnier auf ihrem neu erstellten Hauptplatz. Für Programm ist also gesorgt.

Hauptsponsor

Muoser001

Club-Sponsor

BULLS Logo Logo Zurfluh Velos Motos

  

 

Co-Sponsoren

Herger001     Logo Imholz Nov2011 BFK

Logo EWA UrnerPower   Logo brand automobile